Coachingkompetenz für Führungskräfte

Fortbildung in 2x2 Tagen

Die Weiterentwicklung der eigenen Führungsfähigkeit gilt als Selbstentwicklungsprozess, der einmal begonnen, unaufhaltsam ist. Grundvoraussetzung dafür ist die Entwicklung einer „Haltung“. Einer Haltung, die von einem offenen Geist für Veränderung und Gestaltung geprägt ist, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren. Diese Haltung findet man bei Prozessbegleitern und im Coaching. Nicht jede Führungskraft braucht eine umfangreiche Coaching-Ausbildung von Monaten oder Jahren, um diese Haltung zu erlernen und persönliche Kompetenzen zu entwickeln.

Die Fortbildung vermittelt Führungskräften in vier Tagen das Wichtigste zum Thema Coaching. Neben Fragetechniken und hilfreichen Werkzeugen, erleben Sie am Vorbild, wie man mit einer wertschätzenden und immer wohlwollenden Haltung mit Mitarbeitern in Kontakt und in Beziehung geht, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit generieren und zu optimalen Leistungen führen kann.

Weitere Veranstaltungen

Hier erreichen Sie uns!

Gundula Trogemann
Chausseestraße 116
10115 Berlin
m: +49 (151) 29128689
gundula.trogemann@tacitp.com

 

Ina Elena Abend
Schleifmühle 2
91054 Erlangen
m: +49 (152) 29025943
ina.e.abend@tacitp.com